Puls zu schnell: 8 gefährliche Symptome, sofort überprüfen

Vonadmin

Feb 17, 2022

Wenn der Puls zu schnell ist, bedeutet dies, dass das Herz schneller als gewöhnlich schlägt. Im Ruhezustand schlägt das Herz eines gesunden Erwachsenen 60 bis 100 Mal pro Minute. Wenn Ihr Puls zu schnell ist, kann Ihre Herzfrequenz 100 Schläge pro Minute überschreiten. Ein zu schneller Herzschlag kann direkt mit der Unfähigkeit des Herzens zusammenhängen, Blut effizient zu pumpen. Wenn weniger sauerstoffreiches Blut durch den Körper zirkuliert, erhält der Körper weniger Sauerstoff und die Person kann letztendlich Schwindel, Brustschmerzen oder Ohnmacht erfahren.

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihren Arzt aufzusuchen. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Herzfrequenz an Ihren Arzt, um die beste Behandlung für Ihre Gesundheit zu finden.

Symptome (1): Kurzatmigkeit

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, fühlen Sie sich möglicherweise kurzatmig. Obwohl das Herz das Blut schneller pumpt, arbeitet es weniger effizient. Wenn Ihr Herz zu schnell arbeitet, ist es möglicherweise nicht in der Lage, Blut effizient durch den Rest Ihres Körpers zu pumpen. Die Versorgung vieler Körperteile mit sauerstoffreichem Blut wird reduziert, und manchmal wird sogar dem Herzen Sauerstoff entzogen. Der Körper versucht, den Sauerstoffmangel auszugleichen, indem er mehr Luft aufnimmt, was zu Atemnot führt.

Kurzatmigkeit kann auch ein Symptom für Lungenprobleme sein. Beispielsweise verursachen Lungenprobleme, die Kurzatmigkeit verursachen, häufig eine Flüssigkeitsansammlung in der Lunge oder in der rechten Herzhälfte. Wenn das Herz versucht, ein Problem zu lösen, muss es schneller schlagen, um effektiv zu arbeiten. Verschiedene Herzprobleme können eine erhöhte Herzfrequenz und Kurzatmigkeit verursachen.

Symptome (2): Sehr müde fühlen

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, können Sie sich sehr müde fühlen. Wenn die Herzfrequenz zu hoch ist, kann sich das Herz möglicherweise für kurze Zeit nicht mit Blut füllen, was dazu führt, dass das Herz weniger Blut pumpt. Weniger Blut bedeutet weniger Sauerstoff, was Kurzatmigkeit und Müdigkeit verursacht. Das bedeutet, dass das Herz weniger effizient arbeitet.

Wenn Sie chronisch müde sind, kann dies ein Zeichen für viele andere Herzprobleme sein. Müdigkeit kann ein Zeichen für Herzklappenprobleme oder Herzinsuffizienz sein. Außerdem haben Studien chronische Müdigkeit mit mehreren Herzproblemen in Verbindung gebracht. Sprechen Sie also unbedingt mit Ihrem Arzt, wenn Sie sich besonders müde fühlen.

Symptome eines schnellen Pulses

Symptome (3): Schwindel

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, können Sie sich schwindelig fühlen. Wenn Ihr Herz zu schnell arbeitet, ist es möglicherweise nicht in der Lage, Blut effizient durch den Rest Ihres Körpers zu pumpen. Dies kann zu einer verminderten Durchblutung anderer Körperteile, einschließlich des Gehirns, führen. Eine verminderte Durchblutung des Gehirns kann die Funktion des Gehirns beeinträchtigen und Sie können sich schwindelig fühlen.

Schwindel ist ein häufiges Symptom, das durch eine Vielzahl von Ursachen verursacht werden kann, die selten lebensbedrohlich sind. Wenn Sie sich jedoch häufig schwindelig fühlen, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Ihr Schwindel kann durch Herzfrequenzprobleme verursacht werden. Wenn der Puls zu schnell ist, kann dies auch bedeuten, dass der Herzmuskel durch einen Virus oder ein anderes Problem geschwächt ist, wodurch das Herz gezwungen ist, häufiger zu schlagen, um genügend Blut durch den Rest des Körpers zu pumpen.

Symptome eines schnellen Pulses

Symptome (4): Schmerzen oder Beschwerden in der Brust

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, können Schmerzen in der Brust auftreten. Das Herz benötigt auch Sauerstoff, um richtig zu funktionieren, und wenn dem Herzmuskel Sauerstoff entzogen wird, können Schmerzen in der Brust auftreten. Schmerzen in der Brust können eher wie ein brennendes oder drückendes Gefühl sein. Neben Brustschmerzen können auch Schmerzen in Schultern, Armen, Bauch oder Kiefer auftreten. Wichtig ist, dass diese Symptome auf einen Herzinfarkt hinweisen können.

Brustschmerzen können ein Indikator für ein ernsthaftes Gesundheitsproblem sein, daher wird empfohlen, sich so schnell wie möglich untersuchen zu lassen. Mehrere zugrunde liegende Gründe können Brustschmerzen verursachen. Bei Schmerzen in der Brust sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Einige Symptome können Ihnen jedoch helfen, die Schwere der Krankheit zu verstehen.

Symptome eines schnellen Pulses

Symptome (5): Ohnmacht

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, können Sie in Ohnmacht fallen. Weil das Herz möglicherweise nicht in der Lage ist, Blut effizient zu pumpen. Ohnmacht tritt auf, wenn der Blutfluss zum Gehirn deutlich reduziert ist. Ohnmacht ist, wenn Sie für kurze Zeit das Bewusstsein verlieren. Es wird durch einen plötzlichen Abfall des Blutflusses zum Gehirn verursacht. Die Durchblutung des Gehirns kann aus verschiedenen Gründen unterbrochen werden.

Ärzte können ein Elektrokardiogramm verwenden, um die Ursache Ihrer Ohnmacht festzustellen. Herzprobleme können auch die Blutversorgung des Gehirns unterbrechen und zu Bewusstlosigkeit führen. Wenn Sie vermuten, dass Sie an einer Herzerkrankung leiden, benötigen Sie eine sofortige gezielte kardiale Untersuchung, die ein Echokardiogramm, einen Belastungstest oder andere diagnostische Verfahren umfassen kann.

Symptome eines schnellen Pulses

Symptome (6): Schwitzen

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, können Sie plötzlich schwitzen. Erkrankungen der Nebennieren können ebenfalls eine erhöhte Herzfrequenz und Schwitzen auslösen. Adrenalin wird vor allem dann ausgeschüttet, wenn der Körper starker Belastung ausgesetzt ist. Adrenalin versorgt Gehirn und Muskeln mit mehr Blut. Wenn dem Körper Sauerstoff fehlt, kann der Körper dieses Hormon freisetzen. Schilddrüsenprobleme können auch eine erhöhte Herzfrequenz verursachen.

Es gibt viele Gründe für das Schwitzen. Am besten lassen Sie sich untersuchen, wenn diese Symptome häufig und ohne ersichtlichen Grund auftreten. Andere Krankheiten erfordern für eine wirksame Behandlung die sofortige Aufmerksamkeit eines zertifizierten Arztes.

Symptome eines schnellen Pulses

Symptome (7): Plötzlicher Tod

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, erhöht dies Ihr Risiko eines plötzlichen Todes. Kammerflimmern, das eine erhöhte Herzfrequenz verursacht, ist die häufigste Ursache für einen Herzstillstand. Bei Kammerflimmern kann die Herzfrequenz 400 bis 500 Schläge pro Minute betragen. Das Herz kann Blut und Sauerstoff nicht effizient zum Körper transportieren. Infolgedessen wird das Gehirn nicht ausreichend mit Blut versorgt und die Person verliert das Bewusstsein.

Kammerflimmern ist ein medizinischer Notfall und unbehandelt kann ein Patient innerhalb von Minuten sterben. Selbst wenn der Patient überlebt, führt der Hirnschaden wahrscheinlich zu einer verringerten Lebensqualität.

Symptome eines schnellen Pulses

Symptome (8): Herzklopfen

Wenn Ihr Puls zu schnell ist, kann es zu Herzklopfen kommen. Palpitationen sind schnelle, intensive Herzschläge. Manchmal spüren Sie möglicherweise, wie Ihr Herz heftiger schlägt, und Sie können Ihre Hand auf Ihre Brust legen, um diesen abnormalen Herzschlag zu spüren. Wie bei einem Rennwagen, der plötzlich beschleunigt, wird Ihr Herzschlag plötzlich so schnell, dass Sie Ihren eigenen Herzschlag deutlich spüren können. Oder der Herzschlag ist sehr schnell, wie ein Schmetterling, der mit den Flügeln schlägt.

Die meisten Herzklopfen werden durch harmlose Ursachen verursacht. Hormonelle Veränderungen in den Wechseljahren oder der Schwangerschaft, anstrengende körperliche Aktivität und Alkoholkonsum gehören zu den häufigsten Ursachen für Herzrasen. Gelegentlich weist Palpitationen auf Herzfehler hin.

Symptome eines schnellen Pulses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.